Ratschläge

Was ist der Unterschied zwischen den alten Vignetten und den Landkreis Vignetten?

Die Landkreis Vignette gibt für das ganze Jahr Straßennutzungsrechte für alle kostenpflichtigen Strecken im Landkreis. Die bisherigen Vignetten gaben für ein bestimmtes Zeitlimit, für 10 Tage, einen Monat oder ein Jahr, ohne Geografische-Einschränkung Straßennutzungsrechte im ganzen Land. Die neuen Landkreis Vignetten funktionieren umgekehrt: sie können ohne Zeitlimit, aber mit Geografische-Einschränkungen benutzt werden (in einem bestimmten Landkreis). Die Jahres-Vignette hat kein Zeitlimit und keine Geografische-Einschränkung, aber diese ist teurer.

Welche ist die entsprechende Vignette für mich?

Die Neuigkeiten des neuen Vignetten-Systems verwirren viele Autofahrer; in den folgenden möchten wir ihnen helfen ein paar Vorschriften zu klären. Es ist wichtig zu erwähnen, dass viele von den bekannten Vignetten mit ein paar Ausnahmen weiterhin gültig sind. Die Landkreis Vignette ist nur eine Möglichkeit und ist nicht verbindlich, also wenn Ihnen weiterhin die 10 Tage, Monatliche oder Jahres Vignette entspricht, können Sie diese wählen. Also wenn Sie die, für das ganze Land gültige (10 Tage, Monatliche oder Jahres) Vignette haben, müssen Sie noch dazu keine Landkreis Vignette kaufen; und Sie können die kostenpflichtigen Strecken eines Landkreises nicht nur mit Landkreis Vignetten, sondern auch mit allen bisherigen Landes Vignetten benutzen. Die Landkreis Vignette bedeutet für viele Autofahrer eine Erleichterung, denn ihre Ausgaben werden weniger. Dies hilft besonders denen, die bis jetzt kostenlose Autobahnstrecken benutzten, und keine Jahres Vignettenhatten; in unserem Fall vermindert die Landkreis Vignette die Kosten der neuen kostenpflichtigen Strecken.

Wie kann ich mit der Vignette sparen?

Wenn Sie mit den Vignetten sparen möchten, dann lohnt es sich vor der Reise den Vignettenkauf (bzw. die Reise) fürs ganze Jahr zu planen. Im Grunde lohnt es sich die folgenden zu überdenken.

  • 10 Tage oder Monats Vignette kaufen

Wenn Ihre diesjährigen Reisen so werden, wie die Bisherigen, und Sie wissen, dass Sie die kostenpflichtigen Strecken nur gelegentlich benutzen werden, dann lohnt es sich eine 10 Tage oder Monats Vignette zu kaufen, denn diese sind die billigsten. Insofern Ihre jährigen Vignettenkosten mehr als 30-35000 Forint sind, empfehlen wir die Jahres-Vignette, die eine viel bequemere Lösung ist.

  • Landkreis Vignette kaufen

Wenn Sie Ihre Reisen gut planen können, wissen welche und wie viele Landkreise Sie besuchen werden können Sie Ihre jährigen Vignettenkosten leicht ausrechnen. Wenn dies weniger ist als die Summe der vorherigen und der Jahres Vignette, dann kaufen Sie eine Landkreis Vignette: diese müssen Sie im Jahr nur einmal kaufen, so ist es viel gemütlicher.

  • Jahres Vignette kaufen

Insofern Ihre jährigen Kosten mit den traditionellen oder Landkreis Vignetten über 30-35000 Forint sind, lohnt es sich eine Jahres Vignette zu Kaufen. Obwohl diese 8-10000 Forint teurer ist, lohnt es sich, denn diese ist viel bequemer. Denn mit einer Jahres Vignette müssen Sie den Rest des Jahres nicht mehr an die Vignette denken, mit den Weg sparen oder wegen den Kosten der Vignette auf eine Reise verzichten.

Neue Vignetten

Bis jetzt sahen wir die Vorteile; aber es gibt auch Nachteile. Die Änderungen betreffen die Fahrer am unangenehmsten, die Fahrzeuge unter 3,5 Tonnen, Busse, Lastkraftvagen oder solche Fahrzeuge fahren, die mehr als 7 Personen transportieren können. Diese Fahrzeuge waren bis jetzt in der D1 Kategorie, aber ab jetzt gehören sie in die D2 Kategorie und die Vignetten Kosten sind das doppelte, Ausnahme von der Jahres Vignette. In ihren Fellen empfehlen wir immer die Jahres Vignette. Das Erscheinen einer neuen Kategorie Nachspann (U) betrifft wenige Fahrer.

 

Vásárlás